DER JAGUAR

(Panthera onca)

DER JAGUAR

Örtliches Vorkommen:

leu

Der Jaguar ist ein typisch amerikanisches Säugetier aus der Familie der Falidae. Das Areal des Jaguars erstreckt sich von Mexiko über Zentralamerika bis südlich von Paraguay und Nordargentinien.

EIGENSCHAFTEN
Muskulöses Tier, wiegt der Jaguar 59-96 kg. Das Männchen kann ein Rekordgewicht von bis zu 150 kg. erreichen. Die Länge variiert zwischen 1,62- 1,83 m. Die Länge des Schwanzes beträgt ca. 75 cm.

VERHALTEN
Wie die meisten Raubkatzen, ist der Jaguar ein Einzelgänger, mit Ausnahme der Muttertiere, die Junge großziehen. Die Erwachsenen haben nur in der Paarungszeit Kontakt, ansonsten vermeiden sie die Gesellschaft. Jedes Tier hat ein eigenes Territorium, das durch Kratzer, Exkremente, Urin markiert wird.

ERNÄHRUNG
Jaguare fressen wilde Tiere, von der Maus bis zum Hirsch.

FORTPFLANZEN
Das Weibchen erreicht die Geschlechtsreife mit 2, das Männchen mit 3-4 Jahren. Sie haben keine ausgewiesene Paarungszeit und die Häufigkeit der Geburten ist größer wenn die Beute reicher ist.

FOTOS:

  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR
  • DER JAGUAR

Kommentare

Alina @ 03/11/2016, 18:21
de ce jaguarul nu poate alerga mult timp ?
Luciana @ 03/06/2015, 10:10
Sper sa adaugati mai multe informatii si despre alte animale
Huc Marian @ 29/07/2014, 18:26
Jaguarul se hrănește cu ZEBRE (conform plăcuței verzi de informare de pe țarc)???
sorin @ 19/12/2013, 9:24
Ghepardul poate atinge maxim 105 km/ora
Andrei B. @ 13/12/2013, 11:30
Oameni buni, dacă tot încercaţi să realizaţi un site de informare al utilizatorului, verificaţi de 2 ori informaţiile menţionate.

Dacă jaguarul este cel mai rapid mamifer din lume, atunci ce mai face ghepardul ?
add a comment